Christoph O. P. Wieduwilt

Christoph O. P. Wieduwilt
Direkt zum Seiteninhalt
Schräger Typ
Business Angel
Bilder Macher
Freier Demokrat
Ganz aktuell:
04.05.2021 Notartermin in Weimar: Ein neues Unternehmen hat das Licht der Welt erblickt. Wir haben die Servicum GmbH (www.servicum.com) gegründet. Das Startup besteht aus den 2 Gründern, Ideengebern und Experten auf dem Gebiet von Smart Energy Stefan Fritschek und Albert Kalytta (Daume hoch). Für die Anschubfinanzierung stellen die Business Angel und Investoren Frank Siegmund, Sascha Sauer und Christoph O. P. Wieduwilt (vlnr hinten) Kapital bereit. Das junge Unternehmen bietet Dienstleistungen für End- und Industriekunden zu Smart-Energy-Komponenten an. Die Aussicht auf Erfolg begründet sich im Zusammenspiel von hohem Branchenwissen der Gründer, einem ebenfalls hohen Innovationsgrad und dem potentiell wachsenden Markt im Bereich Energiewandlung, Energiespeicherung, Energieübertragung und der Verbrauchssteuerung.
Der (schräge) Typ
Wer ist Christoph O. P. Wieduwilt?
Der Lauf des Lebens:
  • 1957 in Greiz / Thüringen geboren
  • Nach 10 Jahren die Polytechnische Oberschule (so nannte die sich) erfolgreich abgeschlossen
  • Feinoptiker gelernt und Technische Optik studiert
  • Bis 1990 in verschiedenen Bereichen als Manager tätig
  • 1990 bis 2019 Geschäftsführer der VARIS Dienstleistungs-GmbH (www.varis.de)
  • Seit 2005 Berater für mittelständische Unternehmen
  • Seit 2010 Business Angel
  • Seit 2020 Privatier & Business Angel
Meine Beschreibung:
Ich selbst beschreibe mich als schräg mit einer seltsam-liberalen Weltanschauung.
Der Computer und der Fotapparat sind die einzigen Haushaltsgeräte, mit denen ich halbwegs umgehen kann.
Ansonsten fühle ich mich als Vollblutunternehmer, würde ich nichts unternehmen, wäre ich ja ein Unterlasser.
Business Angel
Seit über 10 Jahren bin ich als Business Angel tätig. Business Angel wird man nicht auf der Schulbank, viel wichtiger sind die Lebenserfahrungen als Unternehmer. Ausgerüstet mit diesen Erfahrungen und etwas Kapital macht es Spaß, jungen Unternehmern, sogenannten Startups, zu helfen, ihr junges Unternehmen erfolgreich aufzubauen und am Markt zu platzieren. Zunehmend rückt aber auch das Thema "Unternehmensnachfolge" in den Fokus. Auch hier soll ja ein jüngerer Nachfolger das Unternehmen weiterführen und braucht Beratung und möglicherweise auch finanzielle Unterstützung.
Business Angel haben 2 Flügel
Der Kapital-Flügel
Unternehmensbeteiligung durch Venture Capital

Liquiditätsstärkung durch Darlehensgewährung
Der Beratungs-Flügel
Bereitstellung von Managementerfahrung durch kaufmännische und logistische Beratung

Unterstützung bei Markteinführung durch bewährte Verkaufsstrategien und Nutzung von Netzwerken
Bilder-Macher
Fotografie ist eins meiner vielen Hobbys
Begonnen hat alles in der Schulzeit. Von meinen Eltern bekam ich eine Box-Tengor geschenkt. Damit erlernte ich die ersten Schritte in der Welt der Fotografie. Ein 6x9-Rollfim, natürlich schwarz-weiß, und der Fotoladen "Wiefel" in Greiz brachten schon recht ansehnliche Bilder hervor.

Seit vielen Jahren veröffentliche ich Bilder und auch einige Videos im Internet.  Ich kann nur empfehlen, mein Foto-Archiv zu besuchen!
Das große Foto-Archiv
Es lohnt sich!
Einige Motive aus dem letzten Jahr
Reise nach Kroatien
Trotz Corona waren wir mit dem Auto im August 2020 in Kroatien. Es gab im Hotel ein sehr gutes Konzept und wir haben uns auch rücksichtsvoll verhalten. Somit war es für uns das einzige, aber dafür sehr schöne Auslandserlebnis 2020. Viel Spaß mit den Bildern!
Einige Videos aus meiner Produktion
Bildbearbeitung
Eine Kirche, wie schön. Angelegt, abgedrückt und ... die Enttäuschung ist groß. Stürzende Kanten, der Himmel zu hell, die Kirche zu dunkel. Genau das ist mir 2016 vor dieser Kirche auf Gran Canaria passiert. Ist das Bild wirklich so schlecht? Es gibt 3 Faktoren, die das finale Bild auszeichnen: 1. Das gute Auge des Fotografen für ein Motiv. 2. Eine halbwegs gute Aufnahmetechnik (das haben Smartphones in der Regel). 3. Ein gutes Bildbearbeitungsprogramm. Ich benutze Lightroom von Adobe und konnte das Bild noch retten. Einfach mit der Maus oder dem Finger über das Bild streichen.
Freier Demokrat
Ich bin seit 1981 Mitglied der FDP.
Ich war und bin nicht nur Mitglied, sondern ehrenamtlich auch immer aktiv.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich in einer Partei einzubringen. In den folgenden Gremien bzw. Vorfeldorganisationen arbeite ich derzeit mit:

  • Mitglied im FDP-Landesvorstand Thüringen
  • Stellvertretender Landesvorsitzender des Liberalen Mittelstandes Thüringen e.V.
  • Mitglied in der Deutschen Gruppe Liberal International (DGLI)
  • Mitglied im Landesfachausschuss "Wirtschaft"
DGLI-4-Länder-Bereisung
Vom 17. bis 19. August 2020 nahm ich an einer 4-Länder-Bereisung der DGLI teil. Wir besuchten verschiedenste Orte und Einrichtungen in Thüringen, Sachsen, Bayern und Tschechien.
Einige Impressionen habe ich in dem Album "DGLI" veröffentlicht.
Straßenwahlkampf bei schönem Wetter macht immer Spaß - ich bin der Gelbe rechts.
Kontakt
Meine Kontaktdaten finden Sie im QR-Code am Seitenende ...










... oder schreiben Sie mir eine Nachricht in das Kontaktformular
Zurück zum Seiteninhalt